Wir gleichen schrittweise die Gebührenstruktur für eBay Shops in den europäischen Märkten an, um das internationale Verkaufen für Sie zu vereinfachen.
In den Kategorien “Auto & Motorrad: Teile” und “Medien” ändern wir bestimmte Gebühren.
Zugleich investieren wir in Marketing-Aktivitäten zum Ausbau Ihrer Reichweite und in die Verbesserung des Kauferlebnisses.


Ab 1. April 2020 treten folgende Änderungen in Kraft:

  • Anpassung der Verkaufsprovision in bestimmten Kategorien von “Auto & Motorrad: Teile”
  • Geänderte Angebotsgebühr für Angebote in den Medienkategorien für Verkäufer ohne Shop und mit Basis- oder Top-Shop
  • Höheres Kontingent von Auktionen ohne Angebotsgebühr für Premium-Shops
  • Kontingent von 40 Festpreisangeboten pro Monat ohne Angebotsgebühr entfällt ab 1. April 2020 für Verkäufer ohne eBay Shop


Wichtiges Datum

Ab 1. April 2020
  • Änderung bei den Gebühren und Shops treten in Kraft


Nächste Schritte

Ab sofort
  • Verkäufer ohne eBay Shop sollten prüfen, ob sich für Ihr Geschäft bei eBay ein Shop-Abonnement lohnt.
  • Shop-Abonnenten sollten prüfen, ob sich ein Upgrade ihres Abonnements lohnt, um von größeren Kontingenten von Festpreisangeboten ohne Angebotsgebühr zu profitieren. Außerdem könnten sie Angebotsgebühren in den Medienkategorien und bei Auktionen sparen.
    Mehr erfahren im Verkäuferportal bei eBay.de

Was ändert sich?

Änderungen in der Kategorie “Auto & Motorrad: Teile”

Ab 1. April ändern wir die Verkaufsprovision in bestimmten Kategorien von “Auto & Motorrad: Teile”. Diese Kategorie ist eine unserer stärksten bei eBay: Jede Sekunde wird bei eBay.de ein Fahrzeug- oder Zubehörteil verkauft. Diese starke Position möchten wir weiter ausbauen und damit Ihr Geschäftswachstum steigern. Wir werden daher dieses Jahr in eine große auf Fahrzeug- und Zubehörteile zugeschnittene Marketing-Kampagne investieren. Damit wollen wir den Traffic bei eBay steigern, den Kreis Ihrer Käufer vergrößern und eBay als einen hoch relevanten Marktplatz für Fahrzeug- und Zubehörteile stärken. Hier einige Maßnahmen, in die wir investieren werden:
  • Mehr saisonale Kampagnen, z. B. für die Reisezeit und Reparaturen aller Art
  • Vermarktung der eBay-Kategorie “Auto & Motorrad: Teile” und damit Ihrer Angebote über Partnerschaften, z. B. durch Kooperation mit Branchenmedien
  • Gezielte Investitionen in externe Performance-orientierte Marketingkanäle, z.B. Google Ads 
Unser Ziel ist es, durch diese und weitere Maßnahmen Ihre Reichweite zu vergrößern und  Käufer hinzuzugewinnen.


Änderungen bei der Verkaufsprovision

In der Kategorie “Auto & Motorrad: Teile” ändern wir die Verkaufsprovision in bestimmten Kategorien. Der fixe Anteil der Verkaufsprovision beträgt unverändert 0,05 Euro. Die Obergrenzen bleiben ebenfalls unverändert.

Der variable Anteil der Verkaufsprovision* ändert sich ab 1. April 2020:
  • 10%, max- 99,- Euro
    Auto & Motorrad: Teile (#131090)
 
Unverändert bleibt die Verkaufsprovision für folgende Unterkategorien:
  • 4,5 %, max. 99,- Euro
    Felgen (# 179679)
    Kompletträder (# 179681)
    Reifen (# 179680)
     
  • 5 %, max. 99,- Euro ohne Shop und 15,- Euro mit Shop
    Autoentertainment (# 171101) 
    Dashcams  (# 174121)
    Elektronikzubehör (# 169423)
    Einparkhilfen (# 258037)
    GPS & Navigationsgeräte (# 139835)
     
  • 9 %, max. 99,- Euro
    Kleidung, Helme & Schutz (# 177074)
    Reisen & Touring (# 121981)
    Motoröl (# 179496)

* Die gesamte Verkaufsprovision berechnet sich aus diesem variablen Anteil und dem fixen Anteil von 0,05 Euro.


Gebührenänderungen für Verkäufer ohne eBay Shop 

Das Kontingent von 40 Festpreisangeboten pro Monat ohne Angebotsgebühr entfällt ab 1. April 2020. Damit wird schon beim 1. Angebot eine Angebotsgebühr berechnet. Außerdem erhöhen wir die Angebotsgebühr in den Medien-Kategorien von 0,15 Euro auf 0,35 Euro. Damit passen wir die Gebührenstruktur an die anderer Märkte an.
 
Prüfen Sie, ob sich für Ihr Geschäft bei eBay ein Shop-Abonnement mit vielen weiteren Vorteilen lohnt. Schon mit einem Basis-Shop haben Sie ein Kontingent von 400 Festpreisangeboten pro Monat ohne Angebotsgebühr und danach eine reduzierte Angebotsgebühr. 


Anpassung der Angebotsgebühren in den Medien-Kategorien für Verkäufer ohne eBay Shop und für Basis- und Top-Shop

In den Medien-Kategorien gleichen wir ab 1. April die Angebotsgebühr an die anderen eBay-Kategorien und an die europäischen Websites eBay.fr, eBay.it und eBay.es an:
Wir erhöhen die Angebotsgebühr
  • für Verkäufer ohne eBay Shop von 0,15 Euro auf 0,35 Euro
  • für Basis-Shops von 0,05 Euro auf 0,10 Euro.
  • für Top-Shops von 0,02 Euro auf 0,05 Euro.  


Änderungen bei eBay Shops: Mehr Auktionen ohne Angebotsgebühr für Premium-Shops

Wir erhöhen ab 1. April die monatliche Anzahl von Auktionen ohne Angebotsgebühr von 200 auf 250. Dieses Angebot gilt dann einheitlich für Shops bei eBay.de, eBay.fr, eBay.it und eBay.es.


Die Gebührenänderungen im Überblick

    Gültig bis 31. März 2020 Gültig ab 1. April 2020
Verkaufsprovision in der Kategorie Auto & Motorrad: Teile
(Ausnahmen siehe oben)
  9% 10%
Festpreisangebote ohne Angebotsgebühr pro Monat ohne Shop 40 0
Auktionsangebote ohne Angebotsgebühr pro Monat für Premium-Shop 200 250
Angebotsgebühr in der Kategorie Medien ohne Shop 0,15 € 0,35 €
mit Basis-Shop 0,05 € 0,10 €
mit Top-Shop 0,02 € 0,05 €